Inhalt

Zigarettenstummel und Aschenbecher


Problem gelöst / Erledigung veranlasst

Müll
Datum:
03.07.2019 - 16:49 Uhr
Kategorie:
Müll
Adresse:
Reutegasse 70
Meldung von
Gast

Vor einiger Zeit hat die Stadt Bregenz bei vielen Bushaltestellen Aschenbecher montiert . Sie haben nur einen enormen Fehler. Jede Person kann diese Behälter öffnen ( Foto vorhanden von Montag Linie 4 Mehrerau). Damit verliert diese sehr stylische Aschenbecher seine Funktion bzw. wurde auch schon beobachtet, dass Kinder im Vorbeigehen die untere Klappe einfach öffnen - welche Abteilung hat die Kreativität der Leute übersehen?
Generell sind die weggeworfenen Stummel ein Ärgernis. Hier wären die Busfahrer als Vorbild zu motivieren, denn wenn diese eine kurze Pause am Bahnhof haben landen die Stummel ebenso am Boden wenn es Zeit ist zum Weiterfahren.


Aktuelle Befürworter
0

Lage und Adresse

Kommentare

  • 08.07.2019 - 15:27 Uhr, Team Bregenz – I LUAG UF DI
    Vielen Dank für den Hinweis. Wir klären das und melden uns wieder.
  • 15.07.2019 - 16:15 Uhr, Team Bregenz – I LUAG UF DI
    Entschuldigen Sie die Verzögerung. Wir sind in Abklärung und melden uns in Kürze.
  • 16.07.2019 - 17:11 Uhr, Team Bregenz – I LUAG UF DI
    Unsere Abklärung mit den Kollegen des Bauhofs haben ergeben, dass die Aschenbecher nur mit einem Dreikantschlüssel zu öffnen sind. Auch unser Abfallwirtschaftsbeauftragter hat persönlich versucht die Behälter anderweitig zu öffnen, was ihm nicht gelang. Mutwilliges Öffnen der Aschenbecher bedingt somit einer gewissen "Kreativität", die wir leider so nicht immer unterbinden können. Selbstverständlich sind wir bemüht, Beschädigungen im öffentlichen Raum zu beheben. Vandalenakte sind leider nicht immer verhinderbar.
Um Kommentare hinzuzufügen, müssen Sie registriert und eingeloggt sein!
zurück zur Übersicht

Meldungen anzeigen

Hinweis: Suche startet direkt bei Eingabe.
Geben Sie uns Ihr FeedbackGeben Sie uns Ihr Feedback