Inhalt

Sunset-Stufen Bregenz Seeanlagen - Mili


Problem gelöst / Erledigung veranlasst

Sonstiges
Datum:
24.04.2020 - 08:05 Uhr
Kategorie:
Sonstiges
Adresse:
Reichsstraße 20
Meldung von
Gast

Liebe Stadtverwaltung von Bregenz,

seit langem schon treibt mich die Frage um, für wen die Stadt Bregenz so viel Anstrengung unternommen hat und unternimmt, um das Ufer im Stadtgebiet attraktiv zu machen. Leider kaum für Familien mit Kindern und auch nicht für Freiluftbegeisterte, die gemütlich ein Picknick machen wollen.
Selbst in Zeiten von Corona besetzen Leute das Ufer, die man dort eher nicht sehen möchte. Alkohol, Drogen, laute Musik, Hunde und Müll dominieren die schönsten Plätze der Stadt Bregenz. Ich wohne auf der Fluh und bewege mich gerne am Ufer. Allerdings fühle ich mich frühestens auf der halben Strecke nach Lochau richtig wohl.
Sie werben mit dem toll gestalteten Hafen. An schönen Tagen meide ich diese Gegend aus oben genannten Gründen. Es geht mir nicht darum, Randgruppen zu vertreiben. Dennoch gibt es Spielregeln, die für alle gelten. Diese Spielregeln sehe ich vermehrt nicht eingehalten. Und genau das kann nicht das Interesse einer familienfreundlichen Stadt sein........

Herzliche Grüße
Oliver Fischer


Aktuelle Befürworter
0

Lage und Adresse

Kommentare

  • 07.05.2020 - 11:19 Uhr, Team Bregenz – I LUAG UF DI
    Sehr geehrter Herr Fischer,

    entschuldigen Sie die verspätete Rückmeldung. Wir haben Ihr Anliegen mit der Stadtpolizei diskutiert. Ab Mitte Mai werden in den Seeanlagen wieder Securitys unterwegs sein, die gerade auch auf die von Ihnen angesprochenen Themen achten. Auch uns ist es wichtig, dass das Miteinander am See funktioniert und wir stimmen Ihnen zu, dafür ist ein Einhalten der Spielregeln wichtig. Auch unsere Stadtpolizei wird bei der Streife ein Augenmerk darauf legen. Wir danken Ihnen vielmals für Ihre Meldung.
Um Kommentare hinzuzufügen, müssen Sie registriert und eingeloggt sein!
zurück zur Übersicht

Meldungen anzeigen

Hinweis: Suche startet direkt bei Eingabe.
Geben Sie uns Ihr FeedbackGeben Sie uns Ihr Feedback