Inhalt

Leutbühel


Problem gelöst / Erledigung veranlasst

Sonstiges
Datum:
20.07.2022 - 15:31 Uhr
Kategorie:
Sonstiges
Adresse:
Leutbühel 1
Meldung von
Gast

Was sagen Sie zu dieser Information auf der Homepage vom VCÖ? Der Leutbühel soll ja im Herbst noch weiter ausgebaut werden.... ist das sinnvoll gegen die Hitze im Sommer?


Aktuelle Befürworter
0

Lage und Adresse

Kommentare

  • 22.07.2022 - 09:14 Uhr, Team I LUAG UF DI
    Danke für Ihren Hinweis. In der Planung und Konzeption für den Umbau des Leutbühel wurden klimarelevante Maßnahmen mitberücksichtigt. Beispielsweise stand vor der Umsetzung von Bauabschnitt 2 lediglich ein Baum mit einer entsiegelten Fläche von zwei mal zwei Meter auf dem Leutbühel. Im Zuge der Umgestaltung wurden 140 m² Fläche entsiegelt und 10 Bäume (Blumenesche) gepflanzt. Zusätzlich werden für die Bewässerung der Bäume Dachwässer aus der Maurachgasse abgefangen und in die 140 m2 große Fläche eingeleitet.

    Den hellen Bodenbelag am Leutbühel bewerten Klimatologen in dieser Hinsicht positiv. Helle Oberflächen reflektieren die Sonnenstrahlung weg. Dadurch heizen sich Gebäude und Boden nicht so stark auf.
  • 09.08.2022 - 15:55 Uhr, Team I LUAG UF DI
    Vielleicht noch ein kurzer Zusatz nach Abklärung der Situation mit unserer Dienststelle Klimaschutz, Umwelt und Energie: Damit die jungen Bäume gut gedeihen können, wurde das Schwammstadtprinzip umgesetzt, d. h. deren Wurzeln können sich unter die Asphaltflächen ausdehnen, die Dachwässer der umliegenden Häuser werden gefasst und sorgen für die Bewässerung der Bäume.
Um Kommentare hinzuzufügen, müssen Sie registriert und eingeloggt sein!
zurück zur Übersicht

Meldungen anzeigen

Hinweis: Suche startet direkt bei Eingabe.
Geben Sie uns Ihr FeedbackGeben Sie uns Ihr Feedback