Inhalt

Durchfahrtkontrolle Bregenz


ist in Bearbeitung

Verkehr
Datum:
18.08.2022 - 11:29 Uhr
Kategorie:
Verkehr
Adresse:
Seestraße 7
Meldung von
melanie_kalaj

Die Verkehrssituation in Bregenz war ja immer schon sehr schwierig (vor allem für Anreiner). Mit der neuen Fußgängerzone wurde dann auch Bregenz für die "Durchfahrt" gesperrt. Leider wird das kaum kontrolliert und ich sehe jeden Tag eine Menge ausländischer Kennzeichen die vom Citytunnel runter fahren und durch die Stadt richtung Lochau fahren. Dass der Korridor zwischen Bregenz und Hohenems ohne Vignette befahrbar ist wissen die "Durchfahrer" kaum und ich habe auch schon der ASFINAG vorgeschlagen, das etwas mehr zu propagieren.
Wann wird hier endlich etwas unternommen? Dazu kommt, dass beim Zebrastreifen am Hafen immer wieder Auto für Auto stehen bleiben muss, weil vereinzelt die Fußgänger über den Zebrastreifen (bei der Post) laufen. So stockt der Verkehr vor dem Kreisverkehr HTL noch mehr. Seit ich denken kann, hat keine neue Fußgängerzone oder Änderung der Durchfahrt durch Bregenz irgendwas an der ganzen Stausituation geändert. Leider.


Aktuelle Befürworter
3

Lage und Adresse

Kommentare

  • 18.08.2022 - 14:17 Uhr, Team I LUAG UF DI
    Guten Tag! Vielen Dank für Ihren Hinweis. Für die Bewerbung und Bekanntmachung der Korridorvignette ist, wie Sie bereits schreiben, die ASFINAG zuständig. Diesbezüglich müssten Sie Ihr Anliegen dort anbringen.

    Was die Situation an den beiden Übergängen am Hafen und der HTL betrifft: Hier handelt es sich um eine Landesstraße, keine Stadtstraße. Somit hat die Stadt Bregenz keine rechtliche Handlungsmöglichkeit. Sie ist aber mit dem Land Vorarlberg in Abklärung, um die bestmögliche Lösung zu finden.

    Ihr Feedback zur Fußgängerzone werden wir mit der Stadtpolizei abklären.

    Beste Grüße!
Um Kommentare hinzuzufügen, müssen Sie registriert und eingeloggt sein!
zurück zur Übersicht

Meldungen anzeigen

Hinweis: Suche startet direkt bei Eingabe.