Inhalt

Fahrradabstellplatz Riedenburg Bahnhof


ist in Bearbeitung

Verkehr
Datum:
29.09.2022 - 18:43 Uhr
Kategorie:
Verkehr
Adresse:
Ammianusstraße 1
Meldung von
Gast

Hallo!

Besteht bitte die Möglichkeit alte und defekte Räder zu entfernen? Dann wäre wieder mehr Platz für die aktiven Radler - immerhin ist die Abstellfläche sehr begrenzt und bedarf eigentlich einer Erweiterung!

Vielen Dank im Voraus!


Aktuelle Befürworter
1

Lage und Adresse

Kommentare

  • 30.09.2022 - 14:33 Uhr, Team I LUAG UF DI
    Guten Tag! Vielen Dank für Ihren Hinweis. Dies ist eine rechtliche Grauzone. Die Stadt kann nicht einfach abgesperrte Fahrräder "entwenden". Wir werden vor Ort klären, ob dies auf Privatgrund, ÖBB-Grund (gesamter Bahnhof) oder Stadtgrund der Fall ist. Dementsprechend werden wir das weitere Vorgehen festlegen. Beste Grüße!
  • 04.10.2022 - 06:24 Uhr, michael.muzyczyn@outlook.com
    Die Stadt muss auch nicht Fahrräder „entwenden“ sondern dies der ÖBB übergeben und diese bringen die gelben Zettel an die Fahrräder. Ansonsten in Feldkirch informieren, dort klappt es.
  • 04.10.2022 - 10:04 Uhr, Team I LUAG UF DI
    Wie oben erwähnt, muss erst geklärt werden, ob dies auf Privatgrund, ÖBB-Grund oder Stadtgrund der Fall ist. Aus der Karte ist dies nicht eindeutig ersichtlich. Der Fall ist aber in Bearbeitung. Beste Grüße
  • 11.10.2022 - 06:12 Uhr, michael.muzyczyn@outlook.com
    Als kleine Hilfe zur Prüfung: im Betreff steht der Ort. Wie lange dauert die Prüfung denn noch an?
  • 11.10.2022 - 09:16 Uhr, Team I LUAG UF DI
    Der Ort ist klar. Was nicht klar ist, ist, ob die Fahrradständer auf ÖBB-Grund oder Stadtgrund stehen. Die Abklärung wird durch den aktuell hohen Arbeitsaufwand und Krankheitsausfälle noch etwas dauern. Wir melden uns wieder, wenn es etwas Neues dazu gibt.
  • 17.10.2022 - 16:23 Uhr, Team I LUAG UF DI
    Die Räder werden bei der nächsten Aktion im Frühjahr mit entfernt. Vielen Dank für Ihren Hinweis. Beste Grüße!
  • 21.10.2022 - 06:31 Uhr, michael.muzyczyn@outlook.com
    Und bis dahin soll man die Räder auf der Straße abstellen und absperren? Zum Glück wird im Winter nicht geradelt!
  • 23.11.2022 - 15:56 Uhr, Team I LUAG UF DI
    Die Räder wurden markiert und werden dann einer Frist von drei Wochen entfernt.
Um Kommentare hinzuzufügen, müssen Sie registriert und eingeloggt sein!
zurück zur Übersicht

Meldungen anzeigen

Hinweis: Suche startet direkt bei Eingabe.