Inhalt

Gefähliche Strecke


Problem gelöst / Erledigung veranlasst

Fahrbahn/Gehsteig
Datum:
16.01.2019 - 12:57 Uhr
Kategorie:
Fahrbahn/​Gehsteig
Adresse:
In der Braike 1
Meldung von
Gast

Sehr geehrte Damen und Herren,
schon länger ist mir aufgefallen, dass die Kreuzung In der Braike / Vorklostergasse und die Strecke von "In der Braike 4" bis zur Vorklostergasse für Fußgänger ein sehr hohes Gefahrenpotenzial darstellt. Da mangels Platz kein Gehweg angelegt werden kann, sind Fußgänger gezwungen auf der Straße zu gehen. Dies führt immer wieder zu brenzligen Situtationen, da Autofahrer mit hohen Tempo von der Vorklostergasse in Straße In der Braike einbiegen und sich beide Vehrkehrsteilnehmer sehr nah kommen.Durch die Baustelle einer neuen Wohnanlage in der Straße In der Braike wird es zukünftlich noch mehr Verkehr geben. Als Fußgänger (mal mit, mal ohne Kleindkind) und auch als Autofahrer würde ich mir wünschen, dass dieser Abschnitt entschärft wird. Ich könnte mir vorstellen, dass Autofahrer hier nur noch mit Schritttempo fahren dürften oder man führt spezielle Fahrbahnmarkierungen ein, die Autofahrer zu langsameren Fahren ermutigt. Ich freue mich auf Ihre Antwort.


Aktuelle Befürworter
0

Lage und Adresse

Kommentare

  • 16.01.2019 - 13:06 Uhr, Team Bregenz – I LUAG UF DI
    Vielen Dank für Ihre Meldung. Wir werden diese zur Abklärung an die Dienststelle Stadtplanung und Mobilität weitergeben und uns zeitnah mit einer Antwort melden.
  • 21.01.2019 - 13:22 Uhr, Team Bregenz – I LUAG UF DI
    Wie richtig angemerkt kann bedauerlicherweise auf Grund der beengten Raumverhältnisse kein eigenständiger Gehsteig errichtet werden. Es wird jedoch entlang der neuen Wohnhausanlage ein neuer Gehsteig errichtet. Außerdem wird angestrebt, zwischen dem Bestandsobjekt „In der Braike 1“ und dem Gebäude „Jugend am Werk“ einen fußläufigen Durchgang zu schaffen. Damit könnte die angesprochene Engstelle umgangen werden. Wir werden bis dahin verstärkt auf die Einhaltung der Fahrgeschwindigkeiten achten und allenfalls auch eine Geschwindikeitsanzeige aufstellen. Vielen Dank für Ihre Meldung.
Um Kommentare hinzuzufügen, müssen Sie registriert und eingeloggt sein!
zurück zur Übersicht

Meldungen anzeigen

Hinweis: Suche startet direkt bei Eingabe.
Geben Sie uns Ihr FeedbackGeben Sie uns Ihr Feedback